Aktuelle Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamte der Freien- und Hansestadt Hamburg

PDF-SERVICE mit mehreren OnlineBüchern zum Beamtenrecht: Für nur 15 Euro im Jahr können Sie mehrere Taschenbücher zum Beamtenrecht (Besoldung, Beamtenversorgung und Beihilfe) und sonstigen Themen des öffentlichen Dienstes als OnlineBuch herunterladen, ausdrucken und lesen. Daneben profitieren Sie von Tipps und Arbeitshilfen, z.B. Muster-Anträge in persönlichen Angelegenheiten an Behördenleitungen, beispielsweise vor Aufnahme einer Nebentätigkeit oder Antrag auf Teilzeit >>>mehr Informationen

Seminare zum Beamtenversorgungsrecht >>>weitere Informationen, Termine und Anmeldung


Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamten in Hamburg

Die Besoldung wird durch Gesetz und danach ergangenen Rechtsverordnungen geregelt. Wesentliche gesetzliche Grundlage ist eine Neuregelung des Hamburgischen Besoldungsgesetzes (HambBesG). Hamburg hat ein Besoldungsgesetz verabschiedet und das Grundgehalt neu geregelt (nur 7 Stufen, Aufstieg in den Stufen erfolgt nach dienstlicher Erfahrung und unabhängig vom Lebens- oder Dienstalter). Der Einstieg erfolgt grundsätzlich in der ersten Stufe (unabhängig vom Alter, 28 Jahre Durchlauf).

Aktuelle Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamte in Hamburg 
Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamte des Landes Hamburg ab 01.01.2021

 

Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamte in Hamburg  in den Vorjahren

Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamte des Landes Hamburg ab 01.01.2020

Zum 01.01.2018 erhöhten sich die Bezüge dann nochmals um 2,15 Prozent (die aktuellen Besoldungstabellen finden Sie bei disem PDF Besoldungstabellen für Beamtinnen und Beamte von Hamburg

Besoldungstabellen für Hamburg 01.03.2015 und 01.03.2016 finden Sie hier
Besoldungstabellen A, B, C und W sowie R ab 01. März 2010

.


UT WiWe 20210624 / 2020

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.besoldung-hamburg.de © 2021